Bosch Professional GSA 18 V-LI C Akku-Säbelsäge, Schnitttiefe bis 200 mm in Holz, 100 mm in Metalprofilen, 2,5kg, Solo Version, L-BOXX, 1 Stück, 06016A5001

By | June 7, 2017
Bosch Professional GSA 18 V-LI C Akku-Säbelsäge, Schnitttiefe bis 200 mm in Holz, 100 mm in Metalprofilen, 2,5kg, Solo Version, L-BOXX, 1 Stück, 06016A5001

Leerlaufhubzahl: 0-2400/?0-2700/?min, SDS Schnellwechselsystem, Hubzahlregulierung, Mehrgang, Softgrip

  • Akku-Säbelsäge GSA 18V-LI C, 3 x Sägeblatt, L-BOXX
  • Schnitttiefe: 200mm (Holz), 100mm (in Metallprofile)
  • Variable Schnittgeschwindigkeit zum Sägen unterschiedlichster Materialien.
  • Schneller Sägefortschritt und lange Laufzeit dank kraftvollem Motor und ausdauernden Akkus.
  • Gewicht inkl. Akku: 2,5kg, SDS-Werkzeugaufnahme für einfachen Sägeblattwechsel.

Bosch Professional GSA 18 V-LI C Akku-Säbelsäge, Schnitttiefe bis 200 mm in Holz, 100 mm in Metalprofilen, 2,5kg, Solo Version, L-BOXX, 1 Stück, 06016A5001 mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 249,89

Angebotspreis:

2 thoughts on “Bosch Professional GSA 18 V-LI C Akku-Säbelsäge, Schnitttiefe bis 200 mm in Holz, 100 mm in Metalprofilen, 2,5kg, Solo Version, L-BOXX, 1 Stück, 06016A5001

  1. Christian Harant
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Kleines Kraftpaket, 16. März 2017
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Professional GSA 18 V-LI C Akku-Säbelsäge, Schnitttiefe bis 200 mm in Holz, 100 mm in Metalprofilen, 2,5kg, Solo Version, L-BOXX, 1 Stück, 06016A5001 (Werkzeug)
    Bisher habe ich die GSA nur dazu verwendet, dickere Äste (bis zu ca. 15 cm. Durchmesser) zu durchtrennen und Bäume mit ähnlichem Durchmesser umzuschneiden. Dazu habe ich die S 1531 L – Top for Wood – S1531L-10 Sägeblätter verwendet. Kräftig und beständig arbeitet sich die Säbelsäge durch das Holz, dabei drücke ich mit der anderen Hand zusätzlich auf das Antriebsgehäuse. Gewichtstechnisch ist die GSA ein Highlight, ich kann mir gut vorstellen, damit auch einige Zeit auf einem Baum zu stehen, um dort Äste abzuschneiden. Dabei brauche ich nicht zu befürchten, dass mir “der Arm abbricht”. Da ich auch über den Bohrschrauber verfüge nutze ich dessen Akkus. Bei den 2,0 Ah Akkus darf man sich jedoch nicht allzulanges Durchhaltevermögen erwarten. Ich bin froh, dass ich 2 Stück besitze…
    Desweiteren verwende ich die GSA auch um Paletten zu durchtrennen. Also Holz in Kombination mit Metall, dazu habe ich mir die S 1122 VF – Flexible for Wood and Metal Sägeblätter besorgt. Auch hier ein recht zufriedenstellendes Ergebnis.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Johann Böck
    9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Kein Spielzeug, kräftig ausdauernd und noch nicht überfordernd, 24. April 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Professional GSA 18 V-LI C Akku-Säbelsäge, Schnitttiefe bis 200 mm in Holz, 100 mm in Metalprofilen, 2,5kg, Solo Version, L-BOXX, 1 Stück, 06016A5001 (Werkzeug)
    Ich bezahlte für GSA18V-Li C 213€ im März 2016 und finde das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.
    Im Gegensatz zur “GSA 18 V-Li Professional” ist die “GSA 18V-Li C (Compact)”, wie der Name sagt, wesentlich kompakter und in der Handhabung um 2 Nummern leichter und einfacher.
    Die Professional ist mit einer Hand kaum zu bedienen. Die Compact benötigt zwar auch einen kräftigen Arm wegen der 2kg Gewicht, aber für Herren mit durchschnittlicher Muskulatur sollte auch eine 2 Stunden dauernde Handhabung möglich sein.
    Sehr großer Vorteil: Die Compact hat einen Sanftanlauf, der fehlt bei der Professional.
    Mit 2kg ist die Compact kein Spielzeug mehr aber die Gewichtsverteilung-Balance ist für Einhandbedienung gut gelungen.
    Der Einzige Nachteil ist für mich das das Sägeblatt nicht aus der Aufnahme herausspringt und daher zum Blattwechsel Zweihandbedienung erforderlich ist. Bei privater Anwendung kein so großes Problem aber ein fehlendes Komfortfeature.
    Die Compact benötigt auch wesentlich weniger Strom als die Professional d.h. die Accus halten sehr lange. Ein 4Ah GBA 18V war nach 2 Stunden Betrieb noch nicht leer.
    20cm Durchmesser bei ausschneidarbeiten von alten Obstbäumen ist problemlos möglich.
    Wenn sehr viel geschnitten werden muß z.B. bei Abbrucharbeiten ist die Professinal im Vorteil wegen der Zweihand Bedienung die wegen des Gewichtes aber auch wegen der Stärke und des fehlenden Sanftanlaufes hier die natürliche Handhabung darstellt.

    Dafür das Bosch keine Kompatibilität der Accus von Blau (Professional) und Grün (Privat) bereitstellt kann die Säge aber nichts. 0Punkte für Bosch aber 5Sterne für diese gelungene Produkt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Leave a Reply