Nilfisk C-PG 130.2-8 X-tra Hochdruckreiniger PowerGrip

By | January 26, 2019
Nilfisk C-PG 130.2-8 X-tra Hochdruckreiniger PowerGrip

Dieses Modell der Compact-Klasse ist die optimale Wahl für Reinigungsarbeiten rund ums Haus und im Garten.
Umweltschutz, variable Leistung und Benutzerfreundlichkeit. Der C-PG 130.2 spart dank der innovativen “PowerGrip” Technologie Wasser und Energie. Die Leistung regeln Sie dabei bequem an der Hochdruckpistole. Intelligente Kupplungs-Konzepte und der Einsatz einer robusten Aluminiumpumpe ermöglichen eine einfache, langlebige und zuverlässige Anwendung.

Technische Daten

  • Druck (max.): 130 bar / 13 MPa
  • Wasserleistung (max.): 520 l/h
  • Zulauftemperatur (max.): 40 °C
  • Leistungsaufnahme: 7,8 A
  • Spannung: 230-240 V
  • Elektrischer Anschlusswert: 1,8 kW
  • Hochdruckschlauch Länge: 8m (soft)
  • Netzkabel Länge: 5 m
  • Abmessungen (L x B x H): 280 x 250 x 850 mm
  • Gewicht: 11,2 kg

Lieferumfang

  • Hochdruckpistole PowerGrip (128500859)
  • Strahlrohr (128500676)
  • Click&Clean Tornado Düse (128500076)
  • Click&Clean Powerspeed Düse (128500298)
  • Click&Clean Schaumsprüher mit Flasche (128500077)

  • PowerGrip (Leistungsregelung direkt an der Pistole) – Umweltschonend, bedienerfreundlich, breites Einsatzspektrum
  • Zuverlässige Aluminiumpumpe – Langlebig, robust, hochwertig und leistungsstark / Automatik Start / Stopp – Spart Energie und verringert Verschleiß während Arbeitspausen
  • Schlauchtrommel – Zur komfortablen Aufbewahrung des “soft” Hochdruckschlauches / Schnellschlusskupplung mit Anti-Drill-System – Schnelles verbinden und entwirren des Hochdruckschlauches
  • Transportwagen und hohe Griffposition – Optimale Mobilität während der Arbeit und einfacher Transport / Zubehör Aufbewahrung direkt am Gerät – Zubehör geht nicht verloren und ist jederzeit griffbereit
  • Click&Clean Düsenkonzept – Einfacher und schneller Zubehörwechsel am Strahlrohr

Nilfisk C-PG 130.2-8 X-tra Hochdruckreiniger PowerGrip mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 149,90

Angebotspreis:

One thought on “Nilfisk C-PG 130.2-8 X-tra Hochdruckreiniger PowerGrip

  1. Anonymous
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Gerät gut, Anleitung schlecht, 15. März 2018
    Von 
    Normalverbraucher

    Rezension bezieht sich auf: Nilfisk C-PG 130.2-8 X-tra Hochdruckreiniger PowerGrip (Werkzeug)
    Mein erster HD Reiniger – demnach sind abgesehen von Geräten bei Waschanlagen keine spezifischen Erfahrungen oder Vergleichsmöglichkeiten bei mir vorhanden.
    Also in www und im Baumarkt am Ort recherchiert, und bei Obi dieses Gerät aktuell für glatte 160Eur gefunden und gekauft.

    Für mich entscheidend war, dass die “gelben” offenbar systematische Sollbruchstellen aufgrund Kunstoffverwendung im Pumpenbereich haben sollen (“blau” wirbt diesbezüglich mit solider Alupumpe), und die “grünen” sollen zwar zwar realtiv gut sein und fallen preislich sogar etwas günstiger aus – aber sind dafür allesamt nicht regelbar. (nur an manchen Düsen soll die Intensität des Strahles dort wohl in geringem Umfang geregelt werden können).

    Meine geplante Hauptverwendung ist die Reinigung des eigenen bzw. des Familienfuhrparkes, wobei auch Unterbodenreinigung durchgeführt werden soll, ohne befürchten zu müssen, dass die besonders bei aktuellen Autos reichlich vorhandenen Plastikverkleidungen, Käbelchen, Kraftstoff- und Bremsleitungen durch zu hohen Arbeitsdruck Schaden nehmen.
    Also wollte ich ein richtig regelbares Gerät, was abgesehen von diesem Typ in dieser Preis- Leistungsklasse fast nur die aber mit besagten Problemchen behafteten gelben Geräte zu bieten scheinen.

    Zusammenbau ist hier kein Problem, aber das “Anlernen” der Leistungssteuerung im Griff (also dass das Gerät die Signale zur Leistungseinstellung vom Griff der Lanze erkennt) ist mittels der lausigen Anleitung eine Herausforderung. Es gibt nämlich nur ein sehr sehr dünnes Faltblättchen mit Bildlein und Symbolen darauf, welches obendrein wohl universal für verschiedenste Geräte des Herstellers gültig sein soll.
    Der Hochdruckschlauch lässt sich erwartungsgemäß nicht wirklich geschmeidig auf seiner Trommel fixieren, aber das Netzkabel sollte beim aufwickeln keinen nachhaltigen Wiederstand leisten – da wurde leider eine Sorte mit arg störischem Kunststoffmantel verbaut ohne aber dabei übermäßig solide zu wirken. Aber das sind eher Kleinigkeiten – auf Funktion und Zuverlässigkeit kommt es an – zumindest aus meiner Sicht.

    Erste Tests zeigten, dass Autolack mit “Winterschmutz” mit der Düse gut aber nicht vollständig zu renigen ist, wogegen Felgen ein besseres Ergebnis zeigen. “Patina” auf Pflastersteinen sowie Moos/Algenansätze an der Hausfassade sind erstaunlich gut mit den Düsen zu entfernen (da brauche ich diese klobigen Bodenreinigerteile nicht zu kaufen). Natürlich kann man einem Pflasterstein wesentlich näher als dem Autolack mit der Düse zu Leibe rücken und auch die Düse mit dem besonders kräftigen, rotierendem Strahl dabei verwenden.

    Sollte sich unerwartet gutes oder schlechtes zum Gerät ergeben werde ich es hier zeitnah mitteilen.

Comments are closed.