Bosch Schwingschleifer PSS 200 A (Schleifblatt, Bosch Microfilter, Koffer, 200 Watt)

By | March 5, 2018
Bosch Schwingschleifer PSS 200 A (Schleifblatt, Bosch Microfilter, Koffer, 200 Watt)

PSS 200 A von BOSCH, aus der Kategorie Schwingschleifer, mit der EAN: 3165140337441 und der BOSCH Artikelnummer: 0603340000

  • Der Schwingschleifer PSS 200 A – optimal für eine hohe Oberflächengüte
  • Geeignet für Arbeiten auf großen Flächen, an Kanten oder in Winkeln
  • Der innovative Motor reduziert die Vibration auf ein Minimum
  • Integriertes Microfiltersystem für das Einsammeln von über 80% des Schleifstaubes
  • Schneller und bequemer Schleifblattwechsel durch Klettverschluss
  • 1,6 kg Gewicht und Softgrip sorgen für eine einfache Handhabung und ein angenehmes Arbeiten
  • Lieferumfang: PSS 200 A, 1 Schleifblatt P120, Microfilter, Koffer

Bosch Schwingschleifer PSS 200 A (Schleifblatt, Bosch Microfilter, Koffer, 200 Watt) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 59,99

Angebotspreis: EUR 48,99

3 thoughts on “Bosch Schwingschleifer PSS 200 A (Schleifblatt, Bosch Microfilter, Koffer, 200 Watt)

  1. Ralf Enno Müller
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr ruhig in der Hand liegendes Gerät, 25. Juli 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Schwingschleifer PSS 200 A (Schleifblatt, Bosch Microfilter, Koffer, 200 Watt) (Werkzeug)
    Positiv:
    -Maschine liegt sehr gut in der Hand, sehr ergonomisch, kann auch einhändig gut bedient werden.
    -Staub wird sehr gründlich abgesaugt und tritt nirgends aus, Auffangbehälter lässt sich schnell und einfach reinigen
    -wirklich sehr vibrationsarm
    -Maschine gut zu reinigen, wenig Ritzen und/oder schlecht erreichbare Stellen, wo sich der Dreck sammelt.

    Negativ:
    -Sobald man die Maschine öfter etwas anwinkelt (zum Beispiel beim Schleifen von vertäfelten Holzwänden wo man in die Nut muss) und sich das Schleifpapier an den Kanten schneller abnutzt wird das Klett beschädigt, das verträgt nicht viel. Kann man aber vermeiden wenn man etwas aufpasst und das Papier etwas früher wechselt. Schleifscheiben haften trotzdem noch sehr gut bei mir und den Klettblock kann man ja nachkaufen.

  2. Gannicus
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Soll ich da wirklich meine zweite Hand drauflegen?, 2. Dezember 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Schwingschleifer PSS 200 A (Schleifblatt, Bosch Microfilter, Koffer, 200 Watt) (Werkzeug)
    Der Griff für die zweite Hand hat viele wunderbare Luftschlitze und im inneren zucken die Blitze. Hätte man das nicht anders lösen können? Und wieso gibt es für 13EUR das 250ger Gerät mit Leistungsregelung und Klemmen? Sind die Klemmen, welche in der Herstellung ein paar Cent kosten wirklich zu teuer für dieses Modell?

    Ich habe hier eine Holzleiste 3cm breit und 30cm lang. Diese wollte ich nun schleifen. Mit leichten fast liebevollem druck also hin und her und hin und her. Das Ergebnis war nicht gerade sondern über diese 3cm leicht gewölbt. Die Aufklebefläche für das Sandpapier ist nicht hart sonder lässt sich zusammen drücken, so war eben auch hier eine leichte Wölbung drin. Da hätte mir ein Holzklotz und Sandpapier zum drumwickeln bessere Arbeit geleistet. Ich habe mich schlussendlich für Bosch entschieden für das Ergebniss hätte es sicher auch Skrill oder irgend ein Noname ding getan. Daher nur drei Sterne. Verarbeitung bis auf die Schlitze bei der Handablage scheint mir wertig.

  3. Amazon Kunde
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Klein, handlich, und sehr gut !, 24. April 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Schwingschleifer PSS 200 A (Schleifblatt, Bosch Microfilter, Koffer, 200 Watt) (Werkzeug)
    Gekauft hatte ich die “kleine” für gelegentlich Bastelschleifarbeiten.
    Mittlerweile ist Sie sehr oft im Einsatz und das auch für große Tische und harte Hölzer.
    Ich kann mich nicht beklagen, dass die Klettfläche nicht mehr haftet nach kurzen gebrauch, alles noch so wie es sein soll!
    Klar ist, das wenn viel Staub sich in die kleinen Zwischenräume der Klettauflage legt, das es einfach irgendwann mal nicht mehr richtig haftet!
    Aber einfach mal reinigen und gut ist!
    Für kleinere Arbeiten ist auch der Staubauffangbehälter ausreichend!
    Bei größeren Aktionen, entweder raus in die Natur und keine Scheu vor etwas Staub, oder, Staubsaugeradapter nutzen.
    Aber!
    Es wird immer etwas Staub anfallen!
    Alles in Allem ist es eine gute Maschine.
    Nicht zu schwer,
    nicht zu laut,
    nicht zu teuer,
    funktioniert so wie es soll!
    Geeignet auch für die Dame von Welt!

Comments are closed.