Bissell 1977N Vac & Steam Titanium 2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger (1600 Watt)

By | January 1, 2019
Bissell 1977N Vac & Steam Titanium 2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger (1600 Watt)

Dieser Dampfmopp Vac & Steam ist ein multifunktionaler 3-in-1 Staubsauger und Dampfmopp, der gleichzeitig oder getrennt saugt und Dampf aufträgt. Die elektronische Steuerung im Griff kann mit der Fingerspitze bedient werden, sodass Sie sehr leicht von der Staubsauger- auf die Dampffunktion oder beide gleichzeitig umschalten können. Sparen Sie Zeit, indem Sie Schmutz einsaugen und Hartbodenbeläge gleichzeitig eindampfen. Der eingebaute Wasserfilter entfernt Verunreinigungen aus dem Leitungswasser, um ihr Gerät zu schützen. Die Trocken-Tank-Technik hält den Schmutz im Auffangbeutel vollständig trocken und trennt sie vom Dampf. Mit der Easy-Empty-Funktion gestaltet sich das Saubermachen nach Gebrauch unkompliziert und leicht. Der Schaumstoff- und Plisseefilter können beide in der Waschmaschine gereinigt werden und nehmen feinen Dunst und Schmutz auf, um die Abluft zu reinigen. Der Lieferumfang umfasst einen Dampfmopp, zwei Mopppads, zwei parfümierte Scheiben, einen Wasserfilter und 2 Staubsaugerfilter.

  • Farbe: Titangrau und Blau
  • Material: Kunststoff
  • Maße: 28 x 25 x 116,8 cm (L x B x H)
  • Leistung: 1600 W – Staubsauger und Dampf (kombiniert)
  • Kabellänge: 7,6 m
  • Dampf-Laufzeit: 15 Minuten
  • Tankinhalt: 0,4 l
  • Staubbehälterkapazität: 0,95 l
  • Dampftemperatur: 90?-95?
  • Geräuschpegel: 81 dB
  • Saugleistung (Watt in Luft): 40 aW
  • Betriebsbereit in 30 Sekunden
  • Effizienz auf harten Böden: 95%
  • Heizungstyp: Flash-Heizungstechnologie
  • Steuerung per Fingerspitze
  • Waschbarer plissierter Staubsaugerfilter

  • Kraftvoller Zyklon-Staubsauger und Dampfreiniger zugleich: jetzt können Sie dampfreinigen und dabei trockenen Unrat im selben Schritt aufnehmen
  • Natürliche Reinigung: Entfernt 99,9% aller Verunreinigungen und Bakterien im Haushalt – ganz ohne Chemie und ausschließlich mit Wasser
  • Reinigt und desinfiziert mit Hilfe von stark erhitztem Dampf, der Schmutz, Verunreinigungen und Bakterien ablöst und dabei Oberflächen absolut makellos hinterlässt
  • Einzigartiger DropIt-Schmutzfangbehälter ermöglicht das hygienische Entsorgen von Haaren und Schmutz – ohne dass diese berührt werden müssen
  • Die Dry-Tank-Technologie hält Schmutz im Abfallbehälter separat vom Dampf und somit komplett trocken. Ein leicht zu bedienender Knopf sorgt für einfaches Säubern nach der Benutzung

Bissell 1977N Vac & Steam Titanium 2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger (1600 Watt) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 199,99

Angebotspreis: EUR 157,99

3 thoughts on “Bissell 1977N Vac & Steam Titanium 2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger (1600 Watt)

  1. Anonymous
    34 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Reinigungsleistung sehr gut, Verarbeitung kritisch?, 4. November 2017
    Von 
    Axel

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bissell 1977N Vac & Steam Titanium 2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger (1600 Watt) (Haushaltswaren)
    Hallo,
    wir haben den Dampfreiniger / Staubsauger seit 4 Monaten im Hochbetrieb. Wir vermieten eine Ferienwohnung von 80qm, die im Schnitt einmal pro Woche gereinigt wird (zus. Nutzung im privaten Haushalt, 100qm, einmal pro Monat 😉 Die Fewo ist mit Vinyl, Fliese und 3 Teppichen ausgestattet. Der Sauger bekommt unter Dampf alle Beläge und Räume (inkl. Bad und WC) unter die Nase (die Teppiche am Anfang, da dann der Wischer noch sauber ist) und reinigt einfach alles.
    Die Effizienzsteigerung ist enorm und liegt bei ca. 50% weniger Arbeitsaufwand.
    Die Reinigungsqualität empfinde ich und unsere Gäste als sehr gut.
    Die Handhabung ist ebenfalls sehr gut weil praktisch. Einziges Manko dbzgl. ist dass man bauartbedingt in manch verbaute Ecke bzw. unters Möbelstück nur schwer hinkommt. Grundsätzlich finde ich die Bauart aber vorteilhaft, da einteilig kompakt und somit schneller als mehrteilige Geräte. Geräusche macht er, das stört mich aber nicht. Sehr gut, weil gut einfach zerlegbar ist auch die Reinigung des Geräts direkt nach dem Betrieb.
    Somit verbleibt noch die Verarbeitungsqualität. Das ist der einzige Minuspunkt weshalb ich auch einen Stern abziehe. Ich arbeite vergleichsweise mit hohem Kraftaufwand (insbesondere bei Teppichen) und bin nicht zimperlich. In der Folge ist die Verbindung zwischen Handführung und Reinigungseinheit mittlerweile schon recht wackelig. Ich bin mal gespannt wie lange das hält, falls < 24 Monate wird die Kundenrezension zur Servicequalität folgen 😉
    Fazit: klare Kaufempfehlung für Pragmatiker.
    MfG Axel
    Update 01.07.2018:
    Hallo nochmal,
    wie befürchtet hat sich die Verarbeitungsqualität tatsächlich als mangelhaft bestätigt. Nach ca. 6 Monaten konnte die Dampfeinheit nicht mehr angesteuert werden. Zurückgesendet, Preis erstattet, neu bestellt – Top-Service. Jetzt sind wieder 6 Monate vergangen und genau dasselbe Problem ist aufgetreten. Die Heizeinheit scheint zu funktionieren, sie kann über den Auslöser an der Handführung aber nicht mehr angesteuert werden, sodass kein Dampf erzeugt wird. Wirklich schade, mal sehen ob der Preis wieder überwiesen wird. Bin am überlegen ob ich das Gerät nochmal nehme oder mich bei der Konkurrenz umschaue.

    Gruß Axel

  2. Anonymous
    66 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Perfekter Haushaltshelfer, 26. Juni 2017
    Von 
    thisha22

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bissell 1977N Vac & Steam Titanium 2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger (1600 Watt) (Haushaltswaren)

    Ich war schon länger auf der Suche nach einem Gerät, welches zugleich saugt und wischt, um mir einen Arbeitsschritt zu sparen. Bisher habe ich immer die Wohnung gesaugt und habe anschließend mit einem Dampfreiniger durchgewischt. Das Putzen mit dem Dampfreiniger gefällt mir super. Man braucht keine chemischen Reiniger mehr und muss auch keinen Putzlappen auswringen. Auf diesem Prinzip wollte ich gerne aufbauen und suchte daher bevorzugt einen Dampfsauger, um mir eben einen Arbeitsschritt zu sparen. Durch Zufall tauchte während meiner Suche auf Amazon der Vac&Steam als Vorschlag auf. Es handelte sich noch um das Vorgängermodell 11332N. Ich habe mir jede einzelne Bewertung durchgelesen und kam zu dem Entschluss, dass dieses Gerät genau das ist, was ich gesucht habe. Amazon zeigte mir an, dass in Kürze das neue Modell 1977N erscheint, also habe ich auf den Erscheinungstermin gewartet und das Gerät dann auch direkt bestellt.

    Als der Vac&Steam eintraf, musste er noch montiert werden. Der Schiebegriff musste mit dem Hauptgerät verbunden werden, sowie der Fuß noch am Gerät montiert werden. Das ging ganz einfach und schnell und schon konnte es losgehen. Das Gerät macht insgesamt einen hochwertigen und stabilen Eindruck.

    Zur Handhabung:
    Als erstes befüllt man den kleinen Wassertank auf der Hinterseite des Gerätes mit dem mitgelieferten Messbecher. Es wird empfohlen destilliertes Wasser zu benutzen. Man kann den Füllstand von außen gut erkennen (wurde beim Vorgängermodell in Bewertungen bemängelt). Es passen insgesamt 384ml hinein (lt. Anleitung). Unter dem Wassertank befindet sich ein Wasserfilter. Dieser muss in gewissen Abständen ausgewechselt werden (wenn sich die grünen Körnchen im Filter blau färben ist es Zeit). Als nächstes muss man nur noch den unteren Teil vom Wischfuss lösen und auf diesen einen der beiden mitgelieferten Wischbezüge aufziehen und ihn wieder anklicken und schon kann es losgehen. Man kann entweder nur saugen, nur damfen oder beides gleichzeitig. Wenn man die Dampffunktion aktiviert, fängt ein weißes Licht an zu blinken. Wenn es aufhört zu blinken und dauerhaft leuchtet ist das Gerät aufgeheizt und man kann mit dem Dampfen beginnen. Das geht wirklich super schnell. Es dauert nur 30 Sekunden (bei unserem Dampfreiniger dauert es an die 10 Minuten). Der Umgang mit dem Gerät ist etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man bisher immer Geräte zum hinterher ziehen hatte, aber es ist kein großes Problem. Das Gewicht finde ich noch in Ordnung und ich bin eine sehr zierliche Person, aber ich komme gut zurecht. Das Kabel muss man immer ein wenig aufrollen, damit es nicht im Weg ist. Ansonsten muss man nur darauf achten immer von hinten nach vorn zu schieben, da der Sauger vor dem Wischer sitzt. Wenn man den Schmutz erst mit dem Lappen feucht gemacht hat, lässt er sich leider nicht mehr einsaugen. Man gewöhnt sich aber schnell daran.

    Wir haben Laminat, Fliesen und Holzdielen in unserer Wohnung. Außerdem 2 kurzflorige Teppiche in den Kinderzimmern. Auf allen Böden reinigt er wirklich zufriedenstellend. Es gibt keine Streifen und es wird alles sauber. Auch wird es selbst auf der hohen Stufe nicht sehr nass und trocknet auch sehr schnell ab. Bei unserem Dampfreiniger wird es wesentlich nasser und es dauert entsprechend länger bis es trocken ist. Auch für unsere Holzdielen, die versiegelt sind, ist der Feuchtigkeitsgrad volllkommen in Ordnung. Auch die Reinung der Teppiche funktioniert ausreichend. Lediglich in der Küche, in der wir die Holzdielen haben, sauge ich noch einmal wöchentlich mit dem richtigen Staubsauger. Hier hat der Vac&Steam zu wenig Power um die Krümmel und Essensreste unserer Kinder vollständig aus den Dielenfugen zu holen, aber hier hat selbst unser normaler, beutelloser Staubsauger Probleme. Und auch die Couch wird einmal pro Woche mit dem Polsteraufsatz vom normalen Staubsauger abgesaugt. Ansonsten geht aber alles in einem Rutsch. Ein vorheriges Saugen ist nicht nötig. Wir haben allerdings keine Haustiere und es wird in der Wohnung auch nicht mir Straßenschuhen gelaufen. Dafür haben wir aber 2 Kinder, die auch ein wenig Schmutz machen. Natürlich kommt der Vac&Steam nicht in jede Ecke hinein und leider (das ist mein einziger negativer Punkt) nicht unter die Betten, da er dafür zu dick ist. Die Ecken, hinter Schränken u.s.w. muss man dann in gewissen Abständen doch mal mit dem normalen Sauer mit Rohr oder Aufsätzen aussaugen. Aber das muss man ja auch nicht unbedingt jede Woche machen. Ansonsten ist der Vac&Steam ein super Helfer, vor allem bei großen Räumen. Bei kleinen, verwinkelten Räumen hat man eher viele Stellen, wo er nicht hinkommt, aber auch hier kann er eine Erleichterung sein. Wir haben ein Fachwerkhaus mit kleinen (und dadurch auch mehr vollstellten Räumen) und trotzdem möchte ich ihn nicht mehr missen.

    Die Reinigung ist auch relativ einfach. Durch komplizierte Reinigung waren einige andere Geräte aus meiner Auswahl ausgeschieden. Hier…

    Weitere Informationen

  3. Anonymous
    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Zufrieden, 3. April 2018
    Von 
    Gisi

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bissell 1977N Vac & Steam Titanium 2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger (1600 Watt) (Haushaltswaren)
    Ich wollte schon länger einen Dampfreiniger kaufen und als dann auch noch der Staubsauger den Geist aufgab, kam mir dieses 2 in 1 Gerät sehr gelegen. Ich habe es nun mehrere Male getestet und muss sagen, ich bin zufrieden. Es macht was er soll, wischen, bzw. dampfen und saugen in einem. Nach der ersten Anwendung in der Küche war ich hellauf begeistert, es gab keine Streifen und sah unglaublich sauber aus. Dass der Dreck durch die 2 in 1 Funktion verklumpt wird, kann ich nicht bestätigen. Auch ist die Saugkraft, vor allem im Vergleich zu meinem vorherigen Staubsauger, durchaus stark. Wir haben sehr tiefe Fugen zwischen den Fliesen und das schafft er problemlos. Unsere 80 qm Fliesen kann ich mit einer Tankfüllung zudem problemlos reinigen. Auch Teppiche reinige ich mit beiden Funktionen gleichzeitig, so werden diese auch durch den Dampf desinfiziert. Einen Stern Abzug gibt es dafür, dass ich festgestellt habe, dass die Saugkraft nachlässt, wenn man nicht nach jedem saugen den Behälter reinigt. Ist der Filter verflust, lässt der Staubsauger definitiv nach. Weiterhin ist das Gerät schon schwer und man gelangt damit nicht gut in schmalere Ecken. Dafür ist der Fuß einfach zu groß. Die Lautstärke des Staubsaugers stört mich nicht. Andere sind ebenso laut. Ich möchte das Gerät jedenfalls nicht mehr hergeben, denn es vereinfacht die Bodenreinigung enorm. Ich selbst kann diese aber nur für Fliesen bewerten. Gäbe es dieses Gerät noch in einer leichteren Ausführung, würde ich auch 5 Sterne geben.

Comments are closed.