Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6″ BDLES453 mit Klettaufnahme

By | July 14, 2017
Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6

– Für den Endschliff
– Super-Finishing und sanfte Übergänge
– Leichte Handhabung, geringes Gewicht, vibrationsarmer Lauf und Geschwindigkeitsregler
– Hohe Abtragleistung

– Aufnahme: bis 152 mm Scheiben
– Leerlaufdrehzahl: 10000 U/min
– Schalldruckpegel: 77 dB (A)
– Luftverbrauch: 453 l/min
– Scheibe: 152 mm, 6-Loch
– Scheiben-Anschlussgewinde: 3/32”
– Abmessung: 200 x 145 x 110 mm
– Verpackung: 190 x 160 x 110 mm
– Gewicht: 1,2 kg

  • Aufnahme: bis 152mm Scheiben – Leerlaufdrehzahl: 10.000U/min
  • Luftverbrauch: 453l/min – Schalldruckpegel: 77dB(A)
  • Scheibe: 152mm, 6-Löcher
  • Scheibenanschlussgewinde: 3/32”
  • Arbeitsdruck: 6,3bar

Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6″ BDLES453 mit Klettaufnahme mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 40,95

Angebotspreis:

3 thoughts on “Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6″ BDLES453 mit Klettaufnahme

  1. torian0815
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Guter Schleifer zu einem fairem Preis, 14. April 2016
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6″ BDLES453 mit Klettaufnahme (Misc.)
    Für den Preis ist der Scheifer wirklich gut. er kann nicht ganz mit den Rupes bzw Festool Schleifern mit halten, die kosten
    aber auch ein vielfaches mehr.

    + Teller ist nicht fest montiert, sondern kann ersetzt werden
    + Schleifleistung
    + Luftverbrauch (angaben des Herstellers stimmen, kommt leider nicht oft vor)
    + Werkzeug für Tellerwechsel liegt bei

    – Luftanschlussnippel kann nicht direkt montiert werden. Bitte erst mit Teflontape umwickeln sonst wird der Anschluß nicht dicht

    Wichtiger Hinweis: Dieser Schleifer hat einen Luftverbrauch von ca 400l/min, was ganz normal ist für einen Schleifer.
    Diese Menge Luft kann auf Dauer nur ein großer Kompressor mit großem Kessel liefern.
    Ein Kompressor mit 400V und eine Lieferleistung von mindestens 500l/min und 200l Kessel aufwärts ist Pflicht
    Es gibt keinen 230V Kompressor der diese Leistung auf Dauer schaffen kann, Egal was die Kompressorhersteller angeben.

    Habe den Schleifer an einem Schneider UNM 410-10-50 W. er schafft es so eben den Schleifer zu versorgen, läuft dann
    aber im Dauerbetrieb, was auf Dauer nicht sinnvoll ist.
    Bitte nicht von anderen Schleiferherstellern blenden lassen, 350-500l/min sind normal bei einem Schleifer.
    Wenn weniger angeben ist, ist es falsch!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. JoJoba
    33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Tadelloses Gerät, 18. April 2011
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6″ BDLES453 mit Klettaufnahme (Misc.)
    Ich habe dieses Gerät letztes Jahr gekauft und bin sehr zufrieden. Liegt gut in der Hand und ist leicht. Ich arbeite auch beruflich mit Luftexzenterschleifern (KFZ-Lackierungen) und finde dass es keinen Vergleich mit teuren Markengeräten scheuen muss. Preis Leistung kaum Schlagbar. Ein Stern Abzug weil der Schleifer extrem laut ist. Kaum zu glauben, aber dieses Manko lässt sich fast zum Nulltarif beheben. Ich habe die Luftkappe heruntergeschraubt und etwas Polierwolle hineingestopft und die Kappe wieder aufgeschraubt. Ist jetzt leiser als mein Profigerät in der Firma und das ohne Leistungsverlust. Schade dass das der Hersteller nicht selber macht.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. F. Albrecht
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    empfehlenswert auch als Holzschleifer, 6. Mai 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Berlan Druckluft Exzenterschleifer 6″ BDLES453 mit Klettaufnahme (Misc.)
    das gerät läuft nun schon seit ca. 2 Jahren im Heimwerkergebrauch sehr gut, habe damit ca. 100m2 Holzoberflächen (u. a. Dielen) fein geschliffen mit Staubsaugeranschluss über Adapter. Leistung erstaunlich gut. Vorsicht der Geschwindigkeitsregler kann sich unbeabsichtigt verschieben und man denkt erst mal die Leistung lässt nach. Die Kletten kletten wirklich nicht so wie bei manchen Elektrogeräten wo man dann nur so die Teller und Schleifpapier wechseln muß!! Sehr gutes Gerät.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Leave a Reply